ÜBER UNS

Die Regionalentwicklungsgenossenschaft Martell 3B ist eine seit 2002 bestehende Genossenschaft, die die Aufgabe hat, Maßnahmen zur kommunalen Wirtschaftsentwicklung des Martelltales auszuarbeiten und umzusetzen. So ist es Ziel der Genossenschaft, Projekte und Veranstaltungen, die zur Attraktivitäts-und Frequenzsteigerung des Tales beitragen, zu initiieren und deren Umsetzung zu betreiben. Große Events, die von der Regionalentwicklungsgenossenschaft Martell 3B organisiert werden, sind beispielsweise das Südtiroler Erdbeerfest, Biathlongroßveranstaltungen wie IBU Cup und IBU Junior Cup und Marmotta Trophy. Zudem werden von der Genossenschaft verschiedene EU-Projekte abgewickelt und umgesetzt.

Darüber hinaus, steht „3B“ im Namen der Genossenschaft für Berge, Beeren und Biathlon, die Hauptthemen in der Regionalentwicklung des Martelltales. Des Weiteren ist die Genossenschaft bestrebt, mit unterschiedlichen Stakeholdern wie der Gemeinde Martell, dem Tourismusverein Latsch-Martell, dem Nationalparkhaus culturamartell, der Landwirtschaft und der lokalen Gastronomie und Hotellerie zusammenzuarbeiten, um Projekte für die Regionalentwicklung voranzubringen.